Aktuell

Herzlich Willkommen und vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Website.

Ich glaube wir alle haben nach der Coronapause die letzte Spielzeit 22/23   sehr bewusst erlebt und uns gefreut, dass das Publikum uns wieder mit offenen Armen empfangen hat.

Tief beeindruckt war ich im Sommer 21 von Litauen und der fulminanten Freilichtaufführung des „Fliegenden Holländer“ in Klaipeda, in der ich als Senta mitwirken durfte.

Die Einladung von Peter Dvorsky zu seinem Festival in Tschechien zu kommen, war mir eine grosse Ehre. Wenn ich auch sehr aufgeregt war, ausgerechnet die Rusalka in Dvoraks Heimat zu singen. An der Aussprache haben wir bis zum Schluss getüfftelt.

Da einige geplante Opernproduktionen gecancelt worden waren, hatte ich Zeit mich  intensiv mit Liedern (inkl. einer CD Produktion der Deutschen Volkslieder von Johannes Brahms mit Daniel Behle) zu beschäftigen. Die CD erscheint im Frühjahr 23.

Als Irene in „Rienziin Leipzig hatte ich Im Winter und  Frühjahr 22 in Leipzig ein herzliches Wiedersehen mit Stefan Finke, mit dem ich in Karlsruhe mein erstes Festengagement angetreten  habe.

Wegen kurzfrister Erkrankung in der Familie musste ich leider im März 22 die „Isolde“ unter Leitung von Markus Bosch kurzfristig absagen (einmal hatten wir sie ja bereits konzertant gemacht), werde aber versuchen mein Rollendebut in  der Spielzeit 24/25 szenisch zu machen.

Salome in Helsinki Frühjahr 22, dieser unglaublichen Stadt, in der Inszenierung von Christoph Loy an der Seite so außerordentlicher Kollegen war für mich eines der großartigsten Erlebnisse dieser Spielzeit.

Ein Highlight war natürlich auch, daß ich bei dem Riesenprojekt der Oper LeipzigWagner22“ (alle Opern Wagners in chronologischer Reihenfolge aufzuführen) mitmachen durfte.

Mir wurde die Isabella im „Liebesverbot“ anvertraut. Das gesamte Ensemble wuchs zu einem spielfreudigen Team zusammen und wir hatten große Freude an der großen Herausforderung, die diese frühe Wagneroper uns sängerisch und szenisch stellte.

Neues im Repertoire brachte das Engagement im Mai 22 im Brucknerhaus Linz: „Das Unaufhörliche“ von Paul Hindemith wird – unverständlich! – sehr selten gespielt. Hier gab es ein Wiedersehen mit Peter Lodahl, Albert Dohmen und Christoph Pohl. Mal sehen, ob es sich ergibt, dieses großartige Werk einmal wieder zu singen.

Beginn kommender Spielzeit steht nun mein Debüt als Färberin in der Inszenierung von Jens Daniel Herzog und unter der Musikalischen Leitung von Joana Mallwitz am Staatstheater Nürnberg an. 3 Wochen haben wir bereits vorgeprobt und ab September geht es in die letzte Probenphase. Der Bayrische Rundfunk wird die Premiere übertragen.

Herzliche Grüße,

Manuela Uhl


Projekte
September/Oktober 2020Seoul Korea National Opera Fidelio (Leonore)ML: Lang-Lessing


Regie: Joosten
Juni 2020 (cancelled) Graz OperOperngala R. Strauss(Salome/Marschallin/Kaiserin)ML: Lyniv
Juni/Juli 2020 (cancelled)México Orquesta Sinfonica Del Estado Mexico Die Walküre (Sieglinde)ML: R. Macias
Juni 2020 (cancelled) Braunschweig Staatstheater Fidelio (Leonore)ML: Dinic
Regie: Schlingmann
Mai 2020 (cancelled) Herrenhausen Festspiele Mahler 8. (Gretchen)ML: I. Metzmacher
Mai 2020 (cancelled) Manaos Festival Amazonas de Opera Fidelio (Leonore)
April-Juli 2020 (cancelled) Leipzig OperDie Frau ohne Schatten (Kaiserin)ML: Schirmer
Regie: Kovalik
März 2020Wiesbaden StaatstheaterDer Fliegende Holländer(Senta)ML: Lange

Regie: Dijkema
Februar 2020Madrid Auditorio Nacional de Música
Te Deum Braunfels (1.Sopran)ML: Pedro Halffter
Januar/Februar 2020Bilbao ABAO Bilbao Opera Der Fliegende Holländer (Senta )ML: Pedro Halfter
Regie: Guy Montavon
Dezember 2019CD Produktion(Sopran)ML: G. Binge
November/Dezember 2019Krefeld/Mönchengladbach Salome(Salome)ML: Kütson
Regie: A. Pilavacchi
Oktober 2019Taipei Symphony Orchestra Mahler 8. (Sopran)ML: Eliahu Inbal
September 2019Düsseldorf Tonhalle Vier letzte Lieder/Salome (Salome)ML: Antonio Fogliani
September 2019Norddeutsche PhilharmonieTristan und Isolde in Concert (Isolde)ML: M. Bosch
Mai/Juni 2019Dresden Semperoper Die Tote Stadt (Marietta)ML: Jurowski

Regie: Bösch
Mai 2019Neapel Teatro San CarloDie Walküre (Sieglinde)ML: Valčuha

Regie: Tiezzi
Januar/Februar 2019Zagreb
Oper
Holländer (Senta)ML: Bareza

Regie: Py
Januar 2019Leipzig OperSalome (Salome)ML: Schirmer

Regie: Stiehl
Dezember 2018Leipzig OperTannhäuser (Elisabeth)ML: Bender

Regie: Biete
Oktober-Dezember 2018Saarbrücken OperTote Stadt (Marietta)ML: Thorau

Regie: Stiehl
Oktober 2018Bratislava PhilharmonieDie Walküre (Sieglinde)M: Valčuha
Oktober 2018 Hamburg Staatsoper Tote Stadt (Marietta)
ML: R. Kluttig

Regie: K. Gruber
Septemper/Oktober 2018 Dresden Semperoper Fidelio (Leonore)ML: J. Darlington

Regie: Chr. Mielitz
August-November 2018Prag Staatsoper Fidelio Neuproduktion (Leonore)ML: Andreas S. Weiser

Regie: Vera Nemirowa
Juni/Juli 2018Düsseldorf TonhalleMahler / 8. Sinfonie
(1.Sopran und 2.Sopran)
Konzerte und CD Produktion
ML: Adam Fischer

Düsseldorfer Symphoniker

Peter Rose, Fatma Said, Neal Cooper…
Mai/Juni 2018Georgien, Tiflis MeisterkursL: Tamar Iveri
April/Mai 2018Tokyo Tokyo Opera City Concert Hall,
Karuizawa Ohga Hall,
Suntory Hall,
Orchard Hall
Beethoven / Fidelio
Rollendebut (Leonore)
ML: Hyung Whun Chung

Tokyo Philharmonic Orchestra

P. Seifert, F. J. Selig, L. Pisaroni,..
Februar/Mai 2018Graz OperDukas / Ariane et Barbe-Bleue
Neuproduktion (Ariane)
ML: R. Kluttig

Regie: N. Loschky
Januar 2018Turin Auditorium Rai ToscaniniRichard Strauss / Salome konzertantML: Juraj Valčuha

Orchestra Sinfonica Nazionale Della Rai
November/Februar 2017/18Dresden SemperoperKorngold / Tote Stadt Neuproduktion (Marietta/Marie) ML:D.Jurowski

R: D. Bösch

B. Fritz, Chr. Pohl, Chr. Mayer...
Dezember 2017Stuttgart LiederhalleBeethoven / 9. SinfonieML: Noam Zur

Stuttgarter Philharmoniker
Oktober/November 2017Leipzig OperStrauss / Salome
(Salome)
ML: Ulf Schirmer

Gewandhausorchester

M.Weinius, K. Lovelius...
September 2017Rostock
Halle 207
R. Strauss / „4 .Letzte Lieder“
Mahler / 4. Sinfonie
ML: Michael Boder

Norddeutsche Philharmonie Rostock
Juni/Juli 2017Buenos Aires Teatro ColonR. Strauss / Rosenkavalier Übernahme aus Met
Marschallin
ML: A. Perez

R: R. Carsen

J.Holloway, K.Rydl, J. Hancock
Mai 2017Warschau Braunfels / Te Deum ML: Pedro Halfter

Warsaw Philharmonic Orchestra

David Pomeroy
März/April 2017Napoli Teatro San CarloStrauss / Elektra (Chrysothemis)ML: Juraj Valčuha
R: KM Gruber (t)

BB: Anselm Kiefer

R. Morloc, E. Pankratowa...
Februar/März/April 2017 Dresden SemperoperBusoni / Dr. Faust Neuproduktion
(Herzogin von Parma / Gretchen)
ML:T.Netopil

R: Keith Warner

Lester Lynch, M. Le Brocq…
Februar 2017 Berlin Deutsche Oper Wagner / Lohengrin
(Elsa)
ML: D. Runnicles
R: K. Holten

K.F. Vogt, E. Pankratowa
Januar 2017 Brünn Janáček TheatreR. Strauss
“4 Letzte Lieder”
ML: Alexander Liebreich

Philharmonic Orchestra Brno
Januar 2017 Rostock Volkstheater Beethoven 9. ML: Roman Brogli

Norddeutsche Philharmonie
November/Dezember 2016Berlin Deutsche Oper R. Strauss / Salome
(Salome)
ML: Jeffrey Tate

R: C. Guth

J. Lundgren , B. Ulrich…
November 2016 Frankfurt Oper Wagner / Lohengrin
(Elsa)
ML: Stefan Blunier

J. Rutherford, S. Hogrefe…
September/Oktober 2016 Dresden Semperoper R. Strauss / Elektra (Chrysothemis)ML: Axel Kober

E. Herlizius
September 2016 Recklinghausen Recklinghausen Festspielhaus, Emscher-Lippe-Halle GelsenkirchenMahler / 8. Sinfonie ML: Rasmussen Baumann

Neue Philharmonie Westfalen